Römer-Tour

Exclusive Stadtführung Köln I Das Römische Köln – CCAA – Colonia Claudia Ara Agrippinensium

Die Stadtführung in Köln, welche die Zeit der Spätantike und 2000 Jahre Kölner Stadtgeschichte aufleben lässt. Claudische Kolonie und Opferstätte der Agrippinenser. Eine gewaltige Stadt römischen Rechtes wurde am Rhein unter der Regentschaft von Kaiser Claudius im Jahre 50 n. Chr. gegründet und gebaut. Das war der Name der römischen Kolonie im Rheinland, aus der sich die heutige Stadt Köln entwickelt hat Kölner bezeichnen ihre Heimat mit Stolz auch Colonia. Die CCAA war Hauptstadt der römischen Provinz Germania Inferior (Niedergermanien) und Hauptquartier des niedergermanischen Heeres. Mit der diokletianischen Verwaltungsreform wurde sie zur Hauptstadt der Provinz Germania Secunda. Zahlreiche Zeugnisse der antiken Stadt blieben bis heute erhalten, darunter eine Inschrift des Kürzels CCAA die sich auf dem Bogen des römischen Stadttors, der sich heute im Römisch-Germanischen Museum, befindet.

Etliche Zeitzeugen, Relikte und Artefakte erzählen von den glorreichen Tagen der Römer und Germanen und begleiten uns auf dieser äußerst interessanten Stadtführung in der Kölner Altstadt I Historische Mitte. Auf Wunsch und je nach Startzeit ist ein Besuch des ältesten Steinquaderbaus Westeuropas, des eindrucksvollen Ubiermonuments (ca. 9 n. Chr.), möglich. Gerne gehen wir auf ihre Wünsche ein, wenn sie ein Museum in ihre Tourplanung mit aufnehmen möchten.*

Roms Elite am Rhein – Eine Stadtführung zu den Gründervätern der Stadt Köln

* Bei einem erwünschten oder geplanten Besuch des Praetoriums (Unterirdisches Museum – 3,50 € pro Person) oder den Römischen Ausgrabungen unter der Basilika Gr. Sankt Martin (0,50 €) fallen Eintrittskosten an. Der Besuch des Ubiermonuments wird pauschal vom Römisch-Germanischem Museum mit 25,00 € pro Gruppe veranschlagt – Schulklassen und Kinder unter 12 Jahre haben freien Eintritt.

Preis der Stadtführung

  • Preise: Kleingruppen bis 14 Personen 150,00 Euro – jede weitere Person 8,00 Euro

Dauer der Stadtführung

  • ca. 2 Stunden
  • Treffpunkt: Kreuzblume am Kölner Dom
w

Individuelle Führungen

  • Reservierungen und Preise zu variablen Teilnehmerzahlen oder Gruppen können natürlich individuell angefragt werden

Fremdsprachen auf Anfrage

  • Aufschlag 10,00 Euro pro Stunde.
    • Englisch
    • Italienisch
    • Spanisch
    • Griechisch
    • Französisch

Treffpunkt

Kreuzblume

2 Kommentare

  1. Sowohl mit der Stadtführung als auch mit dem anschließendem Vortrag waren wir sehr zufrieden und möchten uns noch einmal bei Ihnen und Frau Jost bedanken.

    Mit freundlichen Grüßen

    G. Hoffmann – Europa Apotheken

    Antworten
  2. Hallo Herr Dimos,

    die Rita hat die Tour richtig gut gemacht, und wir hatten viel Spaß und haben auch noch etwas gelernt. Da haben Sie eine wirklich gute Mitarbeiterin, und wir werden sie weiter empfehlen!!

    Herzliche Grüße aus Korschenbroich
    Jutta Zink

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Evangelos Dimos

Bücklersstraße 14
52351 Düren

BÜROZEITEN

Mo. – Do. 10:00 – 16:00 Uhr
Fr. 10:00 – 13:00 Uhr

Stadtführungen